online-Forum

Outreach

Outreach ist nichts Neues für uns. Wir haben das Outreach-Programm bereits für in den letzten 10 Jahren für den Düssel-Cup angeboten.

Andrey, 37, aus Moskau (Outreach Teilnehmer 2011)

Wir haben so viele Erinnerungen mit nach Hause genommen. Leider kann ich meinen Eltern Zuhause nichts davon erzählen. Vielen Dank für all eure Hilfe! 

Tatiana, 20 aus Moskau (Outreach Teilnehmerin 2012)


Wir haben nicht die Möglichkeit zu sagen 'Ich bin homosexuell' in unserem Land. Beim Düssel-Cup habe ich mich nicht gefühlt als wäre ich .. eine 'Geächtete'.

Der Düssel-Cup bietet seit vielen Jahren ein sehr erfolgreiches Outreach-Programm an. Mit diesem Wissen werden wir an dem Outreach-Programm für die EuroGames 2020 arbeiten. Wir verfügen über ein geschätztes Budget von 14.000€ (über 2,5% des ursprünglichen Budgets), um vielen, die sonst nicht kommen könnten, die Teilnahme zu ermöglichen. Dazu gehören die Finanzierung von Reisen, die Unterstützung bei Einladungsschreiben (z.B. für russische Teilnehmer) oder ein gehostetes Wohnprogramm.

 

Im Jahr 2016 wurde das Outreach-Programm des Düssel-Cups, und Dirk Behmer als Gründer, mit der hoch angesehenen "Kompassnadel" des "Schwules Netzwerk e.V." ausgezeichnet.

 

Wir hoffen, private Spender zur Unterstützung des Outreach-Programms zu finden und haben dies beim Düssel-Cup und auch bei den EuroGames 2020 erfolgreich getan. Dieses Wissen und Marketing wird auch weiterhin für die EuroGames 2020 genutzt und um zusätzliche Mittel zu sichern, damit wir unser Ziel erreichen, mehr Teilnehmer aus Ost- und Südeuropa zu gewinnen.

 

Wenn Du mit unseren Outreach Koordinator in Kontakt kommen möchtest, dann sende einfach eine Mail an outreach@eurogames2020.de !

Newsletter      Bleib in Verbindung mit den EuroGames 2020