online-Forum

Volleyball bei den Eurogames 2020

Dasselbe Team, dass bereits seit Jahren sehr erfolgreich Volleyball-Turniere organisiert, wird auch im Jahr 2020 die Zügel in der Hand halten.


Veranstaltungsort

Abhängig von der Zahl der teilnehmenden Teams werden zwei oder drei Sporthallen als Spielorte genutzt werden.

 

Programm

Das Turnier wird an drei Tagen stattfinden:


Donnerstag, 06.08.19: Vorrundenspiele als Gruppenphase
Freitag, 07.08.19: Platzierungsrunden
Samstag, 08.08.19: Finale, wobei das Finale der Leistungsklasse A im Castello ausgetragen wird

 

Regeln

Leistungsklassen A, B+, B- und C (Männer) und A, B und C (Frauen) werden angeboten.

An beiden Tagen sind mindestens vier Spiele pro Mannschaft garantiert. Der genaue Modus hängt von der Anzahl der angemeldeten Teams ab. Die Regeln basieren auf der FIVB, mit Ausnahme der Zählweise und der Spieldauer. Die Finalspiele in allen Leistungsklassen werden von externen Schiedsrichtern geleitet.

 

 

Fakten

Tage: Donnerstag, 06.08.20 bis Samstag Morgen, 08.08.20

Leistungsklassen: Männer: A, B+, B-, C  Frauen: A, B, C

Min/Max: max. 900 Teilnehmende max. 90 Teams

Finale: Alle Finale werden Samstag Morgen bestellt, Leistungsklasse A Finale im Castello

 

GEBÜHREN

Frühbucher Gebühr EGLSF-Mitglieder: 60 Euro (regulär 80 Euro)
Zusatzgebühr für Nicht-EGLSF: + 20 Euro 

Sportgebühr: + 7 Euro

 

INklusivität

Level 3, Frau/Mann wird als Frau*identifizierend/Mann*identifizierend verstanden

 

kontaktperson

 Mike

Veranstaltungsort

Newsletter      Bleib in Verbindung mit den EuroGames 2020